14.09.2020 - Kostenloser Online-Kurs Prävention sexualisierter Gewalt der BSJ

Die letzten Monate haben gezeigt, dass mit dem fehlenden sozialien Kontakt der Mißbrauch an Kindern stark zugenommen hat. Dies ist einer der Gründe, warum sie die Bayerische Sportjugend nun dem Thema "Prävention sexualisierter Gewalt" intensiver widmet.

Im Auftrag des BSJ-Vorsitzenden, Dr. Volker Renz, möchten wir Euch darüber informieren, dass ein Online-Kurs Prävention sexualisierter Gewalt ausschließlich bis zum 30. September 2020 aufgrund der Corona-Krise kostenfrei zur Verfügung steht:https://missbrauch.elearning-kinderschutz.de/

Der Kurs wurde im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsprojekts von der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie des Universitätsklinikums Ulm für pädagogische und medizinisch-therapeutische Berufe entwickelt und evaluiert. Der Kurs besteht aus 5 Modulen die mit einer Prüfung abschließen.

Insgesamt wird eine Bearbeitungszeit von 60 Stunden benannt, die in 365 Tagen abgearbeitet werden können. Der Kurs ist sicherlich sehr umfangreich und bietet eine gute Chance grundlegendes Wissen zu erhalten und sich intensiver mit der Thematik auseinanderzusetzten.


Interessierte finden unter dem folgenden Link weitere Informationen und den Link zur Registrierung für den Kurs: https://missbrauch.elearning-kinderschutz.de/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.