• Home
  • Termine
  • Pflichtlehrgang – Karate mit BKB-Lehrbeauftragter Elmar Griesbauer

Pflichtlehrgang – Karate mit BKB-Lehrbeauftragter Elmar Griesbauer   Als iCal-Datei herunterladen
 

Samstag, 12. Oktober 2019


Ort Nürnberg/Langwasser  | 

UE für Übungsleiter: Ja


Ort: Große Halle der Astrid-Lindgren-Schule, Salzbrunner Str. 61, 90473 Nürnberg/Langwasser

Anfahrt: siehe Homepage http://www.Kenshokan.de/Anfahrt/Anfahrt.htm

Veranstalter: Bayerischer Karate Bund e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München,

Ansprechpartner im BKB:
Elmar Griesbauer, Lehrbeauftragter – Bayerischer Karate Bund e.V. - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausrichter:
Kenshokan Nürnberg - Erich Bilska: 09128-13282 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WICHTIG – Voranmeldung erbeten:
Es wird gebeten, sich aus organisatorischen Gründen per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
unter Angabe von Name, Verein und Stilrichtung vorab kurz anzumelden.

Termin:
Samstag, 12. Oktober 2019, 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Aufbau:
Theorie, Praxis und Workshop

Zum Lehrgang mitzubringen sind:
DKV-Pass, C-Trainerlizenz, ggf. weitere BKB-Trainerlizenzen, Schreibzeug, Karate-Gi
Ggf. neues Passbild (sofern selbst gewünscht)

Lehrgangsgebühr:
15,-€ in bar vor Ort am Tag des Lehrgangs

Verlängerungsgebühr:
Die Verlängerungsgebühr in Höhe von 30,- Euro pro Lizenz (C-/B-) ist separat auf das Konto des Bayerischen Karate-Bundes e.V. zu überweisen.

Eine Kopie des Überweisungsbelegs bei Verlängerung der Lizenz/en bitte zum Lehrgang mitbringen.
Konto des Bayerischen Karate Bundes e.V.:

Postbank Nürnberg, IBAN: DE92 7601 0085 0003 5048 57; BIC: PBNKDEFF
Verw.-Zweck: „Lizenzverlängerung und “

Sonstiges: Haftungsausschluss
Verpflegung ist in der Gaststätte im Gebäudekomplex möglich, jedoch nicht in den Kursgebühren enthalten. Vom Konsum selbst mitgebrachter Speisen und Getränke während des Theorie-Unterrichts bitten wir abzusehen!

Der LG wird als Pflichtlehrgang mit 10 UE zur Lizenzverlängerung angerechnet.
Lizenzverlängerung (B-), bzw. -entgegennahme (C-) vor Ort möglich.


       

Aufrufe : 2149