16.07.2019 - An alle Prüfer: Nicht benötigte Prüferstempel zurück und 50 Euro bekommen!

Alle Prüfer die keine Prüferlizenz mehr haben oder eine A-Lizenz besitzen und damit den Prüferstempel des BKB nicht mehr brauchen, werden hiermit dringend gebeten, ihren Prüferstempel bis zum 30. Juni 2020 an die BKB-Geschäftsstelle zurück zu senden:

Bayerischer Karate Bund
Geschäftsstelle
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Für die Rücküberweisung der ehemals entrichteten Stempel-Kaution von 50,00 Euro wird um Angabe der eines Kontoinhabers und IBAN Kontoverbindung gebeten.
Wir bitten um kooperative Zusammenarbeit

Präsidium
des Bayerischen Karate Bundes e.V.