BKB Frauenlehrgang lädt zum Schwitzen ein

slide frauenlehrgangAm Sonntag, den 24.7. hatte der BKB Frauenausschuss zum Frauenlehrgang in Günzburg geladen. Das Training war – wie mittlerweile für den Frauenlehrgang üblich – variantenreich und über Karate hinausgehend gestaltet.

So begann der Tag mit Athletik-Training mit Heidi Weitmann, die die Teilnehmerinnen gleich in der ersten Stunde ordentlich forderte – immer mit einem Lächeln auf den Lippen. In Intervallen von 45 Sekunden Belastung und 15 Sekunden Pause wurden vor allem Übungen für den Bauch und die Beine, aber auch alle anderen Körperteile trainiert.

Nach kurzer Pause ging es weiter mit Kata-Training bei Anja Kaufmann. Die Kata Nijushiho wurde hier – für alle Stilrichtungen und Graduierungen handhabbar – in ihre Einzelteile zerlegt, und viele interessante Bunkai-Varianten trainiert, mit Tipps und Tricks, wie die Techniken auch für kleine, vermeintlich körperlich unterlegene Menschen funktionieren.

Großartig verpflegt in der Mittagspause durch Heidi ging es weiter mit Functional Training im Outdoor-Bereich des Fitnessstudios. Nach einer Aufwärmphase mit der Blackroll hatte Jana Hörger ein 12-teiliges Zirkeltraining vorbereitet, das den Teilnehmerinnen alles abverlangte. Von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, über Training mit Hanteln, Kettle Bells und Medizinball im zum Glück von einem Sonnensegel geschützten Outdoorbereich war alles dabei, um die Muskeln zum Glühen zu bringen.

P1180591

Abgeschlossen wurde der Lehrgang mit einem Selbstverteidigungstraining, das ebenfalls Anja Kaufmann leitete. Unterstützt von ihrem Kollegen René im Vollkörperschutzanzug zeigte sie effektive Techniken, die die Teilnehmerinnen auch in simulierten Situationen erproben durften. Eine nicht nur körperlich, sondern auch mental große Herausforderung, die für alle nicht nur sehr lehrreich, sondern auch spannend und unterhaltsam war.

Im Anschluss gab es noch genug Zeit, sich auszutauschen, mit den Trainerinnen und der Landesfrauenwartin Martina Ryssel in den Austausch zu gehen und Themen zu platzieren, die die Teilnehmerinnen bewegen und interessieren.
Wir freuen uns, die Veranstaltung im nächsten Jahr wieder mit spannenden Themen zu füllen.

Martina Ryssel

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.