Wie wird eine Prüferlizenz verlängert?


Dazu muss ein Prüferlehrgang innerhalb der Gültigkeit der Lizenz besucht werden. Darüber hinaus Ausweis an den Prüferreferenten schicken oder beim Lehrgang direkt abgeben.

Lizenzverlängerungen: 10 € pro Lizenz, Bsp. Shotokan und SOK wären somit 20 € (Vorab zu überweisen)
Prüferlehrgangsgebühr: 20 € (Beim Lehrgang zu entrichten)

WICHTIG: Die Gebühren sind vorab auf das Konto des Bayerischen Karate Bundes e.V. zu überweisen. Der Überweisungsbeleg ist beim Prüferlehrgang bzw. bei der Verlängerung vorzulegen.

Die Bankverbindung kann bei der Geschäftstelle erfragt werden, sie ist dieselbe wie bei Prüfungsmarkenbestellungen.

Die Lehrgangstermine stehen im Magazin BKB-aktuell, im Bayernsport und auf dieser Website unter „Termine"