• Home
  • C-Trainer Breitensport


C-Trainer

Der C-Trainer "Breitensport" ist der frühere Fachübungsleiter. Dieser Begriff wird nicht mehr verwendet. Dem C-Trainer muss ein Grundlehrgang vorausgehen. Der C-Trainer „Leistungssport“ kann nach Erlangung des „Breitensports“ an einem WE angefügt werden.


Ausbildungszeit:
95 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 min.)
Ausbildungsgebühr:
EUR 150,00

Ablauf:

Die Ausbildung wird üblicherweise in Form von Wochenendlehrgängen oder 3 Blocklehrgängen, durchgeführt.

Die Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Aufbaulehrgang sind:

  • Erfolgreiche Teilnahme am Grundlehrgang ( Prüfung )
  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs in "Erster Hilfe"
  • Überdurchschnittliches können im Karate, d.h. mindestens 3.Kyu
  • Mitgliedschaft in einem Verein des BKB e.V.
  • Anmeldung durch einen Verein des BKB e.V.
  • Nachweis der Nichtmitgliedschaft in konkurrierenden Verbänden.
  • Teilnahme an einem überregional ausgeschriebenen Karate-Wochenendlehrgang

Jeder Lehrgang endet mit einer :

  • praktischen Prüfung,
  • einer Lehrprobe, mit schriftlicher Ausarbeitung,
  • einer mündlichen Prüfung,
  • einer schriftlichen theoretischen Prüfung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.