Grandiose Erfolge der BKB Masters bei der DM in Kempen

mastersBei der ersten DM Masters in Kempen/NRW seit Beginn der Pandemie war der BKB mit rund 20 Athleten/innen stark vertreten. Trotz der teilweiser über 10stündigen Anreise, waren unsere Masters auf dem Punkt Top fit. Die Bilanz von vier Deutschen Meistern, fünf Vizemeistern, zwei Bronzemedaille und einigen fünften Plätzen darf als grandioser Erfolg gewertet werden.

 

30.10.21 MK Kempen 12

30.10.21 MK Kempen 342

Sandra Lingner (TSV 1862 Erding) war die erfolgreichste Athletin mit einer Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille. In der Klasse Kata Ü 35 war sie an diesem Tag nicht zu schlagen, im Kata-Mix-Wettbewerb Ü 30 holte sie mit dem TSV Erding die Silbermedaille und in der Klasse Ü 35 - 60 Kg rundete sie ihren hervorragenden Auftritt bei der DM mit einer Bronzemedaille ab.

Norbert Paschke Ü 55 Allkategorie (Karate Zentrum Regensburg), Roland Aschenbrenner Kata Ü 35 (Budo Kampfkunst Verein) und Franz Erben Ü 55 +80Kg (1. KD Kempten im TV Kempten) ließen ihren jeweiligen Gegnern keine Chance und konnten verdient den Deutschen Meistertitel in Empfang nehmen.

Jutta Seeberger Kata Ü 55 (Karate Verein Herzogenaurach), Claudia Werner Kata Ü 30 (SV Unsu Mömlingen), Lothar Fink Ü55 -80kg (Karate Zentrum Hersbruck) und Ilka Schneider Ü30/35 +60Kg (Karate Dojo Illertissen) mussten sich ihren Kontrahenten nur ganz knapp geschlagen geben, konnten sich aber über den Deutschen Vizemeistertitel freuen.

K.K. (SG Moosburg V 1862) erkämpfte sich in der Klasse Ü 55 -80Kg die Bronzemedaille, dazu kamen noch einige fünfte und siebte Plätze, die diesen für den BKB Masters herausragenden Tag erfolgreich beendeten.

Ein großer Dank gebührt auch Franz, Andreas, Momo, Fabienne, Gerhard, Alexander und unseren Timo. Ohne die herausragende Betreuung vor und während der Wettkämpfe sowie die Organisation im Vorfeld sind solche Erfolge nicht möglich.

BKB Präsident Wolfgang Weigert gratulierte „seinem Master-Team“ und der Masters-Beauftragten Gitti Kraußer für die klasse Leistung und dem großen Teamerfolg mit den Worten: „Ich bin sehr stolz auf Euch, Ihr habt den BKB würdig vertreten.“

Bericht: Brigitte Kraußer


Bildergalerie der DM der Masters beim DKV


 

30.10.21 MK Kempen 17

30.10.21 MK Kempen 294

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.