• Home
  • Archiv
  • 01.06.2022 - ÄrztInnen für BKB-Wettkämpfe dringend gesucht


01.06.2022 - ÄrztInnen für BKB-Wettkämpfe dringend gesucht

Der BKB Kalender für Wettkämpfe füllt sich wieder, viele Kata- und Kumite-Kämpfer trainieren fleißig und die ersten Kinder erhalten mit strahlenden Augen wieder viele Pokale und Medaillen.

Für jeden dieser Wettkämpfe werden ein bis zwei ÄrztInnen pro Turnier benötigt, um eine optimale und  professionelle medizinische Betreuung zu gewährleisten und den Athleten das Gefühl zu geben, im Notfall gut aufgehoben zu sein. Ohne Ärzte dürfen keine Meisterschaften durchgeführt werden!

Deswegen ergeht der dringende Hilferuf nach ÄrztInnen, die bereit sind, unseren Karatesport für zwei/drei Tage im Jahr zu unterstützen und uns in der Halle mit ihrer speziellen Ausbildung, ihrem Wissen und Erfahrung zur Seite stehen. Schon Mitte Juli werden auf der Oberbayerischen Meisterschaft bei vier Kampfflächen zwei ÄrztInnen für jeweils beide Tagedringend benötigt. 

Natürlich werden für solche Einsätze alle Ausgaben erstattet und zusätzlich eine Einsatzpauschale pro Einsatztag gewährt. Kenntnisse über den Karatesport sind wünschenswert, aber kein Muss. 

Ihr kennt eine Ärztin oder einen Arzt, der den BKB unterstützen könnte? Oder ihr seid selber im medizinischen Bereich tätig? Werdet Teil der medizinischen Kommission und helft uns, den Sportlern Sicherheit zu geben!

Bitte meldet Euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erhaltet weitere Infos und Kontakte über die medizinische Kommission des BKB. 

Danke für Eure Hilfe!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.