• Home
  • Archiv
  • 14.11.2019 - Junger Waldkraiburger Sportler vom BLSV geehrt


14.11.2019 - Junger Waldkraiburger Sportler vom BLSV geehrt

Joel Akgün vom Verein Asia Sports Waldkraiburg erhält Auszeichnung

18 junge erfolgreiche Sportler wurden in der Münchner BMW-Welt vom BLSV-Bezirk Oberbayern für ihre Leistungen ausgezeichnet, darunter Joel Akgün vom Verein Asia Sports Waldkraiburg. Erneut hatten 18 Fachverbände ihre Aushängeschilder für die Auszeichnung gemeldet und erneut waren zahlreiche Stars von Morgen, aber auch hohe Funktionäre des BLSV der Einladung gefolgt. „Ihr seid die Aushängeschilder unserer Jugend in Oberbayern“, betonte die Bezirksvorsitzende Claudia Daxenberger. Sie sei stolz auf die Nachwuchsstars, und „wie ihr Oberbayern präsentiert“.

Schon vor 13 Jahren wurde Joel Akgün von seinem Vater Adnan an das Karate herangeführt. Mittlerweile zählt der 17-jährige vom Verein Asia Sports Waldkraiburg zu den besten Karatekämpfern der Nation, unter anderem steht ein zweiter Platz bei den Deutschen Meisterschaften zu Buche. „Ich setze gerne den Feger ein um den Gegner zu Boden zu bringen“, sagt Joel Akgün, der seit Oktober 2018 auch Träger des schwarzen Gurtes ist. Klar, dass die Olympischen Spiele 2024 ein erklärtes Ziel des Waldkraiburgers sind.

BLSV Präsident Jörg Ammon übernahm die Ehrungen. Doch egal, ob das Talent für die Sportart von den Eltern in die Wiege gelegt wurde, ob der Vater auch heute noch der Trainer ist, oder ob Papa und Mama so gar keine Wurzeln in dieser oder jener Sportart mitgaben, einige der Ausgezeichneten werden auf der ganz großen Sport Bühne zu sehen sein.

D4S 2898