• Home
  • Archiv
  • 02.05.2017 - Verabschiedung von Heinrich Leistenschneider


02.05.2017 - Verabschiedung von Heinrich Leistenschneider

heinrich verabschiedung

Neumünster. „It is time to say goodbye“ hieß es für Heinrich nach 11 erfolgreichen Jahren in der Nationalmannschaft am Samstagabend beim Finale der Deutschen Meisterschaft in Neumünster. Er durfte in dieser Zeit große, internationale Erfolge feiern und war daran meist immer maßgeblich beteiligt. Sportdirektor Ralph Masella dankte unseren Straubinger für seinen vorbildlichen Einsatz, immer im Dienste des Teams. Heinrich wiederum bedankte sich in einer emotionalen Rede bei seinen Wegbegleitern, Freunde und Unterstützern für die für ihn unvergessliche Zeit. Vor allem die Jungs im Kumite-Nationalteam wurden für ihn zu einer kleinen zweiten Familie. Ganz von der Bildfläche wird Heinrich allerdings nicht verschwinden, denn er will in Zukunft als Trainer seine Erfahrung an den Nachwuchs weitergeben. Schon mal ein gutes Händchen und viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe.

Bild und Text:
Melanie Feldmeier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.