Informationen zum Einreichen von Lehrgangs-Ausschreibungen

Immer öfter bekommt die Redaktion "BKB Aktuell" und die Geschäftsstelle Lehrgangsausschreibungen, welche zum Weiterverarbeiten ungeeignet sind. Sei es, dass nur Grafiken geschickt werden, aus denen man keinen Text entnehmen kann oder umfangreiche tabellarische Trainingszeiten, die sowohl für Bayernsport, Magazin etc. als Veröffentlichung ungeeignet sind. Natürlich könnt Ihr Eure Ausschreibungen, welche gedruckt auf Lehrgänge etc. ausgelegt werden, sowohl grafisch als auch inhaltich nach belieben gestalten. Für eine redaktionelle Veröffentlichung in den Medien beachtet aber bitte bei Euren Ausschreibungen für den BKB, explizit Website, BKB Magazin und Bayernsport folgende Hinweise:



1) Versand der Ausschreibung:

Ausschreibungen zum Veröffentlichen an folgende Verteiler-Adresse schicken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Im Betreff der Email bitte Eckdaten wie z.b. Referent, Datum & Ort angeben.



2) Formatierung von Ausschreibungen -> siehe Musterausschreibung
Ausschreibungen, die im Bayernsport veröffentlicht werden sollen, sollen bitte in Zukunft folgende einfache Vorgaben erfüllen:

  • Word-Datei oder Text-Datei
  • Schrift Arial, 11 Punkt
  • Linksbündig


Das darf nicht enthalten sein:

  • Keine Formatierungen wie Tabs und vor allem Tabellen o.ä.
  • Keine KAPITALEN oder sonstige typografische Besonderheiten
  • Keine Bilder, Grafiken, Logos ect., diese können nicht weiterverarbeitet werden
  • Wegbeschreibung werden im Magazin nur unter Vorbehalt, je nach Platz der restlichen Infos mit ausgeschrieben. In Zeiten von Navi, Google und Ausschilderungen ist eine Wegbeschreibung nicht mehr zwingend notwendig und auch zum Beispiel im Bayernsport nicht erwünscht.
  • Bitte keine Ausschreibungen als Grafiken, Excel-Tabellen oder neue Office-Endungen versenden! Gerade die neuen Office-Formate können derzeit nicht von allen Redakteuren geöffnet werden.


Ansonsten kann sich in Zukunft die Veröffentlichung verzögern, da diese Ausschreibungen für den Bayernsport per Hand umgeschrieben bzw. umformatiert werden müssen. Im Übrigen sollte sich inhaltlich möglichst an die Musterausschreibung gehalten werden.

Dazu bitte auch der Hinweis, den sowieso bereits kurzen Redaktionsschluss des BKB Magazins zu beachten, da sonst eine Gewähr auf einen Abdruck nicht gegeben werden kann.



3) Layout der Ausschreibungen / Musterausschreibung

Um die Abläufe in der Geschäftsstelle in Zusammenarbeit mit dem BKB-Magazin und dem Internetauftritt zu vereinheitlichen gilt ab sofort neben den o.g. Formatierungsvorgaben (s. Musterausschreibung) folgende Standardgliederung, nach der Ausschreibungen in Zukunft strukturiert werden sollen. Die folgende Gliederung kann einfach kopiert und mit den Informationen Ihres Lehrgangs ersetzt werden:


Titel der Veranstaltung

Referent: Name des Referenten
Datum: z.B. "11. Mai 2008"
Ort: Adresse des Veranstaltungsortes.
Möglichst keine Wegbeschreibungen! Diese werden im Bayernsport nicht und im BKB Magazin nur unter vorbehalt veröffentlicht!
Ausrichter: z. B. "ESV Ingolstadt"
Veranstalter: z. B. "Bayerischer Karate Bund"
Trainingszeiten: Beschreibung der Trainigszeiten, keine Tabellen und/ oder umfangreiche Inhalte!
Prüfung: Informationen zur Kyu / Dan-Prüfung, wann findet die Prüfung statt, wer ist der Prüfer,
Gebühr: Gebühren (ggf. aufgeteilt Erwachsene, Kinder) bitte im Format: 00,00 Euro
Informationen: Wo kann man weitere Informationen erhalten, Telefon, Handy, Email, Webseite
Teilnehmer: Wer darf teilnehmen, besteht eine Teilnahmeobergrenze
z. B. "Teilnahme ab 4.Kyu", z. B. "40 Teilnehmer je Kata in Halle", z. B. "Anmeldung via Email..."
Sonstiges: Alles was nicht schon durch eines der vorherigen Felder erledigt wurde, zum Beispiel UE-Anrechnungen

Haftung muss nicht integriert werden, da sie in den Heften jeweils extra angegeben wird (Keine Haftung)