Für wen wird Karate als Wettkampfsport angeboten?


Im Bayerischen Karate Bund werden die verschiedensten Disziplinen und Altersklassen in beiden Geschlechtern abgedeckt:

  • Kinder- Jugendliche (Schüler und Jugend, Junioren)
  • Erwachsene (Leistungsklasse)
  • Ältere Menschen mit den Klassen +30, +40, +50 und +60 (Masterklasse)
  • Karateka mit Behinderung

Zu den offiziellen Meisterschaften auf Bezirks- und Landesebene kommen die vielen vom BKB anerkannten und privaten Turniere, zum Teil ausgerichtet von Vereinen und dem BKB für die unterschiedlichen Zielgruppen. Natürlich hört es auf Landesebene nicht auf – der DKV bietet auf nationaler Ebene noch viele weitere Wettkämpfe an.