Wie kommt man in den Landeskader?


Die Aufnahmekriterien werden in zwei Kriterien gehandelt: Harte und weiche Kriterien.

Harte Kriterien sind zum Beispiel Platzierungen auf Bezirks- und Landesebene.
Weiche Kriterien sind zum Beispiel Zukunftsaussichten, Talent, Trainingshäufigkeit, Engagement

Die Landeskadertrainer bestimmen über die Aufnahme der Athleten nach den o. g. Kriterien, Vorschlagsrecht hat der jeweilige Landesleistungsreferent und die Bezirke. Ein Anspruch auf Aufnahme besteht nicht!