Welche Schutzausrüstung benötige ich?


Die Vorgaben über Schutzausrüstungen sind in der Sportordnung des DKV und dem Wettkampf-Regelwerk festgelegt.
Des Weiteren kann der Bezirk- oder der Landesverband je nach Ausschreibung Änderungen vornehmen.Generell gibt es folgende Ausrüstungsgegenstände in der Diszplin Kumite:
  • Faustschutz (Alle Altersklassen)
  • Brustschutz (Damen ab Schüler)
  • Tiefschutz (Herren ab Schüler, Damen empfohlen)
  • Zahnschutz (Alle Altersklassen)
  • Fuß-/Schienbeinschutz (Alle Altersklassen)

Bei Unklarheiten ist der Veranstalter bzw. die Wettkampfkommission zu kontaktieren.


In der Disziplin Kata sind keine Schützer erforderlich.