19.01.2015 - Vorschau: Der TuS Pfarrkirchen mit Vorführungen an der Messe „66"

Dieses Jahr ist der BKB wieder bei der Messe 66 in München vertreten. Der TuS Pfarrkirchen erklärte sich bereit, in zwei Auftritten den Karatesport für Späteinsteigern auf der großen Showbühne vorzustellen.

„Die 66" in München gehört deutschlandweit zur größten Messe für die Zielgruppe 50+. Über 450 Aussteller in mehreren Hallen des Messezentrums in München, zeigen ihre Neuheiten in Produkten und Dienstleistungen für die angeführte Altersgruppe. Neben den Ausstellern bietet die Messe auch ein großes Angebot an spannenden Vorträgen und Workshops. Nun kommt der BKB ins Spiel!

Messe 66 2014 2

Die Gruppe um Sepp Neuberger trainiert nun seit drei Jahren. Aufmerksam wurde Sepp durch die Studienergebnisse der Altersevaluation des BKB in Zusammenarbeit mit der Uni Regensburg unter Leitung von Steffi Nagl.
Als einer der ersten Vereine hat sich der TuS Pfarrkirchen von der Idee eines „Senioren Einsteiger Training" anstecken lassen. Eine Gruppe von 29 älteren Damen und Herren trainieren einmal wöchentlich in Pfarrkirchen. Betreut von drei Trainern sind die Späteinsteiger noch heute eifrig bei der Sache und bereuen nicht, dass sie sich im fortgeschrittenen Alter noch zum Karate hinreißen haben lassen.

Nun wird sich also am 18. April (Messe 17.4-19.4.2015) diese Truppe auf nach München machen, um auf der Messe 66 ihre Freude an anderen Besuchern weiter zu geben. Die Neugier auf eine Sportart Karate, die einen sicherlich nicht als erstes in den Sinn kommt, wenn man im Alter was neues Beginnen möchte. Die Motivation etwas Gutes für seinen Körper zu tun, was in lustiger Gesellschaft natürlich leichter fällt und letzten Endes der Gesundheitssport, der im Siegel „Sport pro Gesundheit" vom DOSB sogar zertifiziert wurde. Vielleicht lässt sich ja der ein oder andere Besucher aus genau diesen Gründen wie die Damen und Herren aus Pfarrkirchen, auch animieren mal bei einem Karate Kurs für Späteinsteiger rein zu schnuppern.

Messe 66 2014 3
Die "Senioren"-Gruppe des TuS Pfarrkirchen

Was auf jeden Fall bleibt ist ein tolles Erlebnis für die Akteure und ihre Trainer. Ein schöner Tag der allen Sicherlich lang in Erinnerung bleiben wird. Die Spannung auf den Auftritt wächst und der Trainingseifer ist nun wieder neu entfacht.

Vor zwei Jahren waren die Damen der „Best Age" Gruppe von Regensburg mit ihren Trainern Steffi und Hermann Nagl bei der Messe vertreten. Nach anfänglicher Aufregung auf einer solch großen Messe zu sein, absolvierten sie einen packenden Auftritt. Ihre Motivation und Begeisterung veranlasste viele Besucher stehen zu bleiben und zu staunen. Schnell hatte sich eine große Traube um die Sportbühne gebildet. Bei der anschließenden Mitmachaktion konnten sich viele Besucher davon überzeugen, dass Karate ein Sport für Späteinsteiger sein kann, doch es viel Training braucht um es so gut zu können, wie mittlerweile unsere Damen.
Wir wünschen euch viel Erfolg und viel Spaß bei der Messe „66".

Steffi Nagl

Messe 66 2014