24.01.2013 - ZDF Beitrag über Karate online

Tegernheim. Aufgrund des Artikels in der Bild am Sonntag mit "Deutschland bewegt sich", wurde das ZDF auf unsere Kampfkunst direkt aufmerksam und hatte die Idee eine Reportage darüber zu bringen. "Karate ist eine aufstrebende Sportart" hieß es aus ZDF Redaktionskreisen und so kam es, das am 16. Januar 2013 ein Kamerateam in Tegernheim eintraf, um das Kinder-, Erwachsenentraining und die BestAge-Gruppe zu filmen. Besonders gut hat den Medienleuten die schnellen und lautstarken Grundschulbahnen gefallen, welche die Karategruppen mehrmals wiederholen durfte, damit der TV-Bericht auch aktionreich und lebendig wird.

Danach gab es mehrere Interviews. Besonders begeehrt waren hier, neben Trainerin Steffi Nagl und Dr. Katharina Dahmen-Zimmer, die älteren Damen und Herren, welche fast alle mal vor die Kamera mussten. Im Anschluss wurde Wolfgang Weigert als BKB / DKV Präsident vom ZDF befragt und heizte dann im Anschluss als Trainer nochmal richtig die Gruppe ein, so das auch wirklich viel gutes Filmmaterial unsere Kampfkunst möglichst in allen Facetten des Breitensports darstellen kann. 

zdf-logoDie Ausstrahlung wird in 3 verschiedenen Sendungen verteilt: Die erste Ausstrahlung war am vergangenen Montag im "heute Nacht". Die nächsten beiden Ausstrahlungen finden im Mittagsmagazin und in der Sendung "Drehscheibe" im Februar statt. Allerdings liegen uns hier leider noch keine genauen Termine vor.

{flv width="700" height="500"}ZDF_heute_nacht-Karate_als_Jungbrunnen{/flv}


Bericht und Bilder:
Melanie Müller

Link zur ZDF-Mediathek


Training-ZDF

Training-ZDF-2

Training-ZDF-3  Training-ZDF-5

Training-ZDF-9

Training-ZDF-1

Training-ZDF-10

Training-ZDF-6

Training-ZDF-7

Training-ZDF-8