17.10.2012 - Eine Resolution für Bayern und seine Bürger

Der Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Martin Neumeyer, traf sich mit Vertretern der islamischen und alevitischen Gemeinden zu einem gegenseitigen Austausch. Herausgekommen ist dabei eine Resolution für innergesellschaftlichen Frieden, Toleranz und das Miteinander in Vielfalt. Diese Resolution soll auch nach dem Willen des BLSV in die Vereine getragen und dort umgesetzt werden, denn die Vereine sind der Treffpunkt verschiedenster Volksgruppen und auch Religionen.

Hier die Resolution im Wortlaut.