21.11.2012 - Über 300 Teilnehmer! Erneut große Resonanz beim BKB-Tag

Ingolstadt - Bereits zum achten Mal fand der BKB-Tag in Ingolstadt statt, wo Ausrichter DJK Ingolstadt unter der Leitung von Stefan Welz wieder für optimale Bedingungen sorgte. Dieser Termin ist nicht nur aufgrund des hohen Niveaus der Trainer und der ansprechenden, breit gefächerten Inhalte ein echtes Highlight in der Karateszene geworden. Auch das soziale Miteinander, das Treffen von Freunden und Bekannten und der Austausch von Informationen und Tendenzen ist ein wichtiger Aspekt dieses so wichtigen Termins geworden, der sich auch in der traditionellen, vom BKB gesponserten Brotzeit für alle Teilnehmer manifestiert hat.

bkbtag-2012 51 20121021 1282740750

Diese Seite des Lehrgangs betonte auch BKB-Präsident Wolfgang Weigert, der sich in seiner Begrüßung direkt an die 300 Teilnehmer, Dojoleiter und Funktionäre mit einem Aufruf wandte. Der BKB ist als ehrenamtlich geführter Verein eine Solidargemeinschaft, die von Gemeinsamkeit, gemeinsamen Verfolgen von Zielen aber auch vom Idealismus und der Aufrichtigkeit seiner Mitglieder lebt. Mit dieser Einstellung können auch die Herausforderungen der Zukunft gelingen, die auch bedeuten, sich dem immer stärker werdenden Druck der Kommerzialisierung des Sportes und damit auch des Wettbewerbes zu stellen. Hier vertraut die BKB-Führung den Vereinen, die ihre Mitglieder dem DKV melden und damit auch dem BKB direkt finanziell und ideell helfen, die optimalen Rahmenbedingungen zum Erhalt und Ausbau des bayerischen Karate-Sports zu schaffen.

Wolfgang bedankte sich herzlich bei den Trainern, dem Ausrichter und natürlich dem Herz dieser Veranstaltung – Fritz Oblinger. Diesem ist auch dieses Jahr wieder ein perfekter Mix aus bayerischen Spitzentrainern gelungen. Special-Guest war in diesem Jahr der DKV Shotokan-Referent Gunar Weichart, der neben einem Shotokan-Karatetraining auch für die A-Prüfer eine eigene Lehreinheit anbot. Daneben waren noch die Landestrainer Gerhard Weitmann, Franz Fenk und Michael Schölz, Kampfrichterreferent Klaus Sterba, Prüferreferent Alfred Heubeck, Silvia und Oliver Schnabel, Heiner Büttner, Karlheinz Stief und Siamak Montazeri im BKB-Trainerstab anwesend. Diese Trainer boten eine breite Palette an unterschiedlichsten Inhalten aus dem Karate und der Selbstverteidigung, dem Kobudo und der Schwertkunst, aber auch theoretische Inhalte wurden in Workshops vermittelt. Wolfgang Weigert führte einen Kampfrichterlehrgang für Dan-Anwärter durch, Alfred Heubeck verlängerte die Prüferlizenzen der angereisten C- und B-Prüfer.

bkbtag-2012 65 20121021 1096672324

Auffallend und von den Teilnehmern hoch geschätzt war wieder das kontrastreiche Erleben dieses Tages: freundschaftliches Miteinander, die lockeren Gespräche, intensives Trainieren, die unterschiedlichen Themen, die in den 26 Einheiten (!) behandelt wurden. So reichte die Palette von Stretching zum Krafttraining, es konnte neben dem wettkampforientierten Kumite die Kyusho-Techniken ausprobiert werden, von Kihon-Kombinationen dann über genaues, körperbewusstes Bewegen in der Kata zur Wettkampfkata ein roter Faden gezogen oder das Gummimesser, das in der einen Selbstverteidigungs-Stunde den Partner bearbeitete, gegen ein Schwert ausgetauscht werden, um damit in harmonischen, runde Bewegungen die Luft zu zerschneiden.

Nach einem langen Tag waren die Teilnehmer, denen man manchmal in den letzten Einheiten die Anstrengungen schon anmerkte, sehr zufrieden – es war ein runder Lehrgang, der viel gute Laune, neue Aspekte und manch überraschende Erkenntnisse bescherte und Jedem etwas mit nach hause gab. Oder, wie eine Teilnehmerin bemerkte, „die Freude an diesem wunderbaren Sport so toll widerspiegelte“!

Im nächsten Jahr findet neben dem BKB Tag am 19. Oktober auch wieder der DKV-Tag in Bayern statt. Nach 2003 in Tegernheim hat sich Walter Sosniok für eine zweite bayerische  Ausrichtung am 7. September in Coburg bereit erklärt. So erwartet den bayerischen Karatekas an diesen zwei Tagen eine breite Vielfalt an hochrangigen, nationalen und internationalen Trainern.

Bericht: Melanie Müller
Bilder: Axel Krusch


 

Weitere Bilder gibts im Fotoalbum

bkbtag-2012 94 20121021 1015999585

bkbtag-2012 105 20121021 1908208823