31.03.2011 - Aktionstag am 14. Mai: Informationen aus der Geschäftsstelle

Liebe Teilnehmer, liebe Dojoleiter und Organisatoren,

ich habe soeben gute Neuigkeiten von der Bewerbergesellschaft bekommen: die Pakete sind nun fertig gepackt und die Werbematerialien gehen am Montag und Dienstag auf den Weg zu Euch. Somit könnt Ihr nun mit der Werbung für Eure individuellen Vorhaben intensiv beginnen. Mit in dem Paket sind auch 20 Plakate (DIN A3) des BKB, die individuell von Euch bedruckt werden können.


Noch ein paar Hinweise:

Am 14. Mai wird es eine große Pressekonferenz geben, bei der auch die gesamten Teilnehmerzahlen und die einzelnen Events präsentiert werden. Dazu brauche ich zur Abfrage dieser Daten auf jeden Fall aktuelle Handynummern, sollten sich also Handy/Mobilnummern in dieser Zeit noch ändern, gebt mir bitte unbedingt Bescheid. Solltet Ihr eine zweite Handynummer haben, die an dem Tag erreichbar ist, umso besser – doppelt gemoppelt hält besser.

Wir werden Euch dann am 14. Mai ab ca 16.00 Uhr per Handy kontaktieren.

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr mir schon vorab Eure Vorhaben und erwartete Prominenz nennen. Dazu einfach auf diese Mail antworten. Einzelne Events werden dann auch in Berichten hervorgehoben – dabei ist es egal, ob nur 10 oder 100 Teilnehmer dabei sind, jeder Karateka, jeder Teilnehmer, jeder noch so kleine Event ist wichtig!

Ich danke Euch für Eure Mühe und Eure Bereitschaft, mit dem BKB ein solchen Megaevent auf die Beine zu stellen. Und ich wünsche Euch für Eure Events vor Ort viel Erfolg und Spaß!