17.03.2011 - DKV-Spendenaktion für Japan

DKV-Logo-NEULiebe Mitglieder, liebe Karateka,

der Deutsche Karate Verband e.V. hat eine Spendenaktion für die Opfer der furchtbaren Katastrophe in Japan ins Leben gerufen.

Wir bitten Euch diese Möglichkeit zu nutzen den Geschädigten zu helfen. Wir werden aber auch durch verschiedene andere Maßnahmen ( z.B. Lehrgänge ) weitere Beträge generieren.

Peter Betz wird mit Sensei Kobayashi herausfinden wo wir direkt helfen können. Wir werden Euch darüber berichten.

Eine Spendenbescheinigung wird ausgestellt.



Das Spendenkonto lautet

DKV - Erdbebenhilfe

Konto Nr. 402 4022 64
BLZ 420 700 24

Deutsche Bank Gladbeck



Mit freundlichen Grüßen
Roland Hantzsche
Präsident