03.12.2010 - Premiere des wiedereingeführten Bayernpokals in Manching

bayernpokal4Manching - Im Jahr 1988 führte der BKB auf Initiative von Roland Lowinger und Walter Sosniok den Bayernpokal ein, der erstmals in Kronach ausgetragen wurde. Im Laufe der Jahre fanden in diesem Vergleichskampf viele dramatische und hochrangige Begegnungen statt, an der die damalige bayerische Elite immer beteiligt war. Da das Interesse der Bezirke aber im Laufe der Zeit nachgelassen hat, wurde der Bayernpokal im Jahr 2000 aus dem Terminkalender gestrichen.

bayernpokal5Die Bayerische Karate Jugend organisierte in den letzten Jahren selbstständig den „Vergleichskampf der Bezirke“ bei dem die Leistungsklasse jedoch ausgenommen war. Nach der Wahl vom Walter Sosniok als neuer Wettkampfleiter war es ihm ein Bedürfnis, die Wiedereinführung des Bayernpokales beim TA vorzuschlagen und erhielt dort das positive Votum für weitere Planungen.

Am 13.11.10 war dann in Manching Premiere: Oberbayern, Schwaben, Mittelfranken, Unterfranken und Niederbayern trafen sich, um den ersten Bayernpokal seit 10 Jahren wieder auszukämpfen. Der Verein MBB SG Manching, um Vereinsleiter Jürgen Kolbinger stellte sich hier mit seinem Team zur Verfügung, so dass die Veranstaltung für alle zentral in Bayern abgehalten werden konnte.

bayernpokal6Wie in der Vergangenheit gab es auch hier wieder heiße Kämpfe, Emotionen pur, Teamgeist und hochrangigen Sport. Anfangs sah es ganz danach aus, als ob Schwaben mit einem 37:16 Punkte-Sieg gegen Oberbayern bzw. einen 51:10 Sieg gegen Mittelfranken der große Favorit auf den Titel werden würde. Allerdings dominierte Oberbayern im Anschluss gegen den Rest der Bezirke in überragender Art und Weise.

Auch Unterfranken setzte sich unter anderem mit einem 56:37 Sieg gegen Schwaben groß in Szene. Niederbayern und Mittelfranken taten sich allgemein schwer gegen den Rest der Bezirke mitzuhalten, dessen Athleten konnten zumindest für ihre anstehenden Meisterschaften weitere Erfahrungen mit ins Wettkampf-Training nehmen. Großer Gewinner war letztendlich, knapp hinter Schwaben und Unterfranken, der Bezirk Oberbayern.

Eine rundum gelungene Neupremiere, welche im nächsten Jahr durch die restlichen Bezirke vervollständigt werden sollte, damit es wieder eine spannende Fortsetzung des traditionellen Bayernpokals gibt.


Bericht: Melanie Müller
Bilder: Melanie Müller und Axel Krusch

bayernpokal2

bayernpokal3

bayernpokal7

bayernpokal8

bayernpokal9

bayernpokal10