14.01.2010 - Ein lehr(gangs)reiches Jahr 2009 beim Dojo Gomekan

Eigentlich ist das Dojo"Gomekan"im TSC Neuendettelsauschon dafür bekannt, dass es immer wieder interessante Lehrgangs-und Weiterbildungsmaßnahmen durchführt. Mit vier, in ihrer Art sehr verschiedenen Lehrgängen, hat Uwe Chszaniecki sein Organisationsteam schon ordentlich gefordert. So gab es im April den"BKB-Breitensport-Tag", im Juli ein"Top-Training"mit Fritz Nöpel, im Oktober dann"Karate mit Freunden" (Fritz Oblinger) und Quasi zum Abschluss des Jahres noch ein zweitägiges Shotokan-Seminar mit Lothar Ratschke und Fritz Oblinger bei dem auch Kyu-und Dan-Prüfungen stattfanden. Auch dieser aufwändige Lehrgang war gut gelungen, was die Freude und Verbundenheit von (Foto,von links nach rechts) Fritz Oblinger,Uwe Chszaniecki und Lothar Ratschke zum Ausdruck bringt.

Nicht weniger interessant und vielseitig wird wohl 2010, das mit einem"Jukuren-Seminar"für Dojo-und Übungsleiter beginnt. Im Juli finden dann die "BKB-Budo-Tage" mit Carlos Molina und Fritz Oblinger , sowie die Fortsetzung des "Top-Trainings"mit Fritz Nöpel statt. Den Abschluss bildet die inzwischen beliebte kleine und feine Reihe "Karate mit Freuden" (Harald Strauß) im November. Der Weg nach Neuendettelsau lohnt sich auch weiterhin. Es sieht ganz so aus, dass das Jahr 2010 für Uwe Chszaniecki und sein Team vom Dojo"Gomekan",  wieder einlehr(gangs)reiches Jahr wird.


neuendettelsau

Es sieht ganz so aus,dass das Jahr 2010 für Uwe Chszaniecki und sein Team vom Dojo"Gomekan",wieder ein

lehr(gangs)reiches Jahr wird.