15.01.2010 - Verleihung des 2. DAN für Irene Rieth aus Würzburg

DANverleihung
Aufgrund des jahrzehntelanges Engagement für den Karatesport wurde Irene Rieth durch Peter Heigl der 2. DAN beantragt und überreicht. Irene betreibt seit 20 Jahren Karate. Daneben hat sie sich als Übungsleiterin bei der Behördensportgruppe Würzburg (früher Polizeiverein) seit 2003 eingebracht. Zusätzlich zum Karatesport ist sie noch Übungsleiterin für Allgemeinsport, ÜL für Prävention/Wirbelsäule und ÜL des Deutschen Turner-Bundes. Herzlichen Glückwunsch!