27.12.2009 - Jahresabschluss- Lehrgang mit Kyu und Dan-Prüfung (SOK) in Traunreut

Jahresabschluss Lehrgang mit Dan-Prüfung und Menschen mit Behinderung die an dem Lehrgang teilnahmen war in der Landkreis Turnhalle Traunreut ein voller Erfolg, sowohl für die Teilnehmer und auch für die Prüflinge. Der Lehrgangsinhalt war Vorbereitung für die anstehenden Gurtprüfungen (Kyu und Dan-SOK), die jeder Prüfling mit Bravur bestand. Fritz Oblinger (Referent für Breitensport im BKB) motivierte durch sein spezielles Behindertenprogramm die Teilnehmer enorm. Im Programm der Fortgeschrittenen begleitete Richard Schalch die Oberstufe im Bereich Grundschule und Kata-Bunkai, es war eine sehr lehrreiche und professionelle Weiterentwicklung auf die Grundtechniken abgestimmt.

Fritz Oblinger begeisterte die Oberstufe im Bereich Renshoho-Kata in vollen Zügen. In der Unterstufe legte man Wert auf feste Stellungen und genaue Koordination der einzelnen Bewegungsformen im Sinne der Prüfungsvorbereitung. Es wurden in der Grundschule an den Prüfungsterminen absolute Höchstleistungen gezeigt und im Schwarzgurtbereich erfreute man sich über die kreativen Selbstverteidigungsformen, dort zeigten Norbert Wittmann und Christian Matyszok, die zum ersten Dan antraten ihre fachliche Kompetenz, überragend.

Traunreut-dezember

  • Apel Dennis 1. DAN
  • Matyszok Christian 1. DAN
  • Schöberl Florian 1. DAN
  • Specht Simone 1. DAN
  • Zährl Tanja 1. DAN
  • Freese Heidi 1. DAN
  • Von Borszyskowski
  • Christian 1. DAN
  • Wittman Norbert 1. DAN
  • Heidinger Gerhard 2. DAN
  • Riedemann Uwe 2. DAN
  • Amberg Markus 3. DAN
  • Freese Ingo 3. DAN
  • Kirst Willi 3. DAN
  • Müller Oliver 3. DAN

Vereine der Prüflinge:
1.CKKS Traunreut (Schule Schloss Stein), TSV Dietramszell, 1. Budo-Verein Herrsching, ASV Strup, Shotokan Dörfles-Esbach, TSV Ottobrunn. Der Veranstalter (1.CKKS Traunreut) freut sich schon auf das Wiedersehen zum nächsten Termin. Dan-Prüpfung im Dojo am Württemberger Hof, idealer Treffpunkt für Dan-Anwerter.

 

Traunreut-dezember2