25.11.2009 - Siebter Herbstlehrgang mit Harald Strauß in Beratzhausen

Am 29.09.2009 besuchte zum siebten Mal Harald Strauß, 5. Dan, das Shotokan Karate Dojo Beratzhausen um einen Kata Lehrgang mit Bunkai und anschließender Gürtelprüfung abzuhalten. Der Lehrgang begann mit einem speziellen Training nur für die Kinder aller Graduierungen. Harald legt hier besonderen Wert darauf, da Kinder keine kleinen Erwachsenen sind, sondern einen speziellen, altersgerechten Unterricht brauchen. Dannach forderte er die Unter- und Mittelstufe mit einem interssanten Mix aus den Hean Kata, und anschließend gings mit der Oberstufe 90 Minuten in die Bassai Sho.

harald-strauss-beratzhausen


Nach der Mittagspause erweiterte Harald sein Training der Hean Kata in der Unter- und Mittelsufe, in der Oberstufe vertiefte er die Bassai Sho, und ergänzte sie mit hervorragenden Anwendungsformen.

Von den insgesamt 65 Teilnehmern, die aus fast allen Teilen Bayerns angereist waren, stellten sich nach dem Lehrgang 19 der Gürtelprüfung. Aufgrund der hohen Anzahl von Prüflingen stellte sich Gert Schlögl aus Hemhofen / Aischgrund kurzerhand auch als weiterer Prüfer zur Verfügung, und die Prüflinge konnten aufgeteilt werden. Es wurden alle Prüfungen vom 8. Kyu bis zum 1. Kyu bestanden.

Die Teilnehmer wurden den ganzen Tag über vom Team der TSV-Sportgaststätte „Sport Oase“ bestens mit allerlei Leckereien versorgt. Nach dem Lehrgang gings dann noch ab zur „After-LG-Party“, auf der ausgelassen der sehr gute Verlauf des Lehrgangs und die neuen Gürtel gefeiert wurden. Aufgrund des sehr guten „Feedbacks“ von vielen Lahrgansteilnehmern wird das Shotokan Karatedojo Beratzhausen natürlich auch 2010 Harald Strauß wieder gerne einladen und mit ihm den 8ten Beratzhausener Herbstlehrgang durchführen.

Weitere Informationen zum Lehrgang und zum Dojo gibt’s unte www.karate.beratzhausen.de.vu

Bericht: Alex Gabler
Bilder: Melanie Müller


strauss-beratzhausen2 strauss-beratzhausen3

strauss-beratzhausen4 strauss-beratzhausen5

strauss-beratzhausen6