14.09.2009 - 30jähriges Jubiläum von TB Roding 08 und Hans Schmidbauer

Vor 30 Jahren gründete Hans Schmidbauer, der Bezirksvorsitzende der Oberpfalz „sein“ Dojo TB Roding 08. In all den Jahren und Jahrzehnten verstand es Hans nicht nur Quantitativ sondern vor allem Qualitativ Zeichen in der Oberpfalz und in Bayern zu setzen. Besonders die „Schmidbauer-Zwillinge“, die er von Anfängerinnen bis hin zu höchsten Meisterinnen formte, festigten seinen Ruf als Trainer. Auch als Ausrichter erwarb sich Hans höchsten Respekt im BKB. Unvergessen die  Bay. Juniorenmeisterschaften vor fast 15 Jahren, wo er mit beispielloser Werbung über 2000 (!) Zuschauer in die Rodinger Halle lockte. Ein Rekord der nur von der WM in München gebrochen wurde.

Wie es seiner bescheidenen Art entsprach, feierte Hans dieses Jubiläum mit einem LG mit Franz Fenk. Zu den vielen Gratulanten zählte auch BKB Präsident Wolfgang Weigert, der das Wirken von Hans in einer kurzen Laudatio würdigte und ihm eine Urkunde des BKB und die Goldene Ehrenmedaille des DKV überreichte.