28.12.2008 - Erfolgreicher Abschluß der Ausbildung


... zum B-Trainer Leistungssport Karate im Budokan München


München - Nach zwei langen und anstrengenden Wochenenden am 06./07.12. und am 20./21.12.2008 konnten noch kurz vor Beginn der Weihnachtsfeiertage 10 Teilnehmer aus ganz Bayern aus der Hand des BKB-Lehrbeauftragten Elmar Griesbauer ihre neuen DOSB-Lizenzen zum B-Trainer Leistungssport - Karate im Dojo des Budokan München entgegennehmen.

Unter Elmars sachkundiger Leitung und mit Unterstützung durch die Referenten Gerhard Weitmann (Landestrainer Kumite Herren) und Klaus "James" Sterba (BKB-Kampfrichterreferent) wurde dieser Intensiv-Lehrgang erstmals anhand der neuen DKV-"Karate-Rahmenkonzeption für Kinder und Jugendliche im Leistungssport" durchgeführt.

Einhellig begrüßt wurde von den Teilnehmern, daß die beiden dicht gedrängten Wochenenden komplett mit Unterricht gefüllt waren und die Abschlußarbeit aus einer individuell vorgegebenen Einzelarbeit bestand, die am Ende der Ausbildung sowohl theoretisch wie auch praktisch in der Gruppe vortragen bzw. durchführt werden mußte.

 

Abschlussarbeiten:

  • Leistungssportspezifische Übungen zur Ausbildung und Förderung von koordinativen Bewegungsfertigkeiten für die Kata
  • Kondition im Karate
  • Erlernen, Verbessern und Stabilisieren der Kata "Enpi"
  • Erlernen, Verbessern und Stabilisieren der Kata "Bassai-Dai"
  • Erlernen, Verbessern und Stabilisieren der Kata "Nijushiho"
  • Erlernen, Verbessern und Stabilisieren der Kata "Gojushiho-Sho"
  • Die Woche vor dem Wettkampf (Kumite)
  • Die Woche vor dem Wettkampf (Kata)
  • Am Wettkampftag (Kumite)
  • Am Wettkampftag (Kata)

 

Besonders erfreulich war nicht nur die Teilnahme von jungen Aktiven, sondern auch von "alten Hasen" im bayer. Karate, die bewiesen, daß Aus- und Weiterbildung im Karate immer aktuell und angesagt ist.

Christian Gembe
Budokan München


btrainer2008_gruppe

btrainer2008_goekayingo

btrainer2008_lehrprobe