09.01.2009 - Karate in Traunreut


Erfolgreiche Dan-Prüfungen und ein sehr gut besuchtes Seminar mit Lothar J. Ratschke und Fritz Oblinger

Traunreut - Wie schon in Jahren zuvor fanden am 13. und 14.12.2008 wieder Dan-Prüfungen und ein Trainingsseminar statt. Insgesamt wurden am 14. Dezember 14 Dan-Prüfungen abgenommen.

traunreut2008_teilnehmer
Die begeisterten Lehrgangsteilnehmer in Traunreut, Oberbayern.


Vorausgegangen waren am 13.12.2008 die Vorbereitungen für Kyu- und Dan-Prüfungen sowie ein Seminar für die Unter-, Oberstufen und Meistergrade von Lothar J. Ratschke und Fritz Oblinger. Mit Zahlreichenden Teilnehmenden Karatekas war dieses Seminar ein voller Erfolg. Die Prüfungen konnten dieses Jahr in dem Neu renovierten Dojo statt. Der Lehrgang selbst wurde in der Doppelturnhalle vorgenommen. Hierbei kamen Karatekas aus ganz Deutschland voll auf ihre kosten. Der am Weitesten Angereistete, nahm einen Weg von 680 km einfach auf sich. Einen Tag lang trainierten die A-Trainer Fritz Oblinger (6. DAN Shotokan Karate im DKV und BKB-Referent für Breitensport und traditionelles Karate-Do) und Lothar J. Ratschke (6. Dan Shotokan Ryu Kase Ha und 5. Dan Shotokan Karate DKV) die Schüler in Grundschule, Kata und Kata Bunkai. Am nächsten Tag fanden die DAN-Prüfungen statt. Die Meister waren besonders erfreut über die hervorragenden Leistungen ihrer Meisterschüler und gratulieren zu den bestandenen Prüfungen. Auch 2009 finden wieder Lehrgänge mit Fritz Oblinger und Lohtar J. Ratschke, im Dojo des 1. CKKS Traunreut statt.

traunreut2008_prueflinge
Die Dan-Prüflinge im Dojo des 1. CKKS Traunreut.